Unsere Friedensarbeit in der Region Rhein-Neckar

Wir, das Friedensbündnis Mannheim, laden alle Interessierten Menschen ein, bei uns mitzuarbeiten und sich mit uns gemeinsam für den Frieden einzusetzen. Mail-Kontakt

 


Tag der Menschenrechte am 10.12.2022

Die Menschheit muss dem Krieg ein Ende setzen,
oder der Krieg setzt der Menschheit ein Ende.

John F. Kennedy

Beginn der DEMO: 11:00 Uhr am Plankenkopf, im Anschluss Demonstrationszug über die Planken zum Marktplatz. Nach einem kurzen Stopp weiter zum Schillerplatz. Hier findet die Abschlusskundgebung mit Programm und Infoständen von verschiedenen Organisationen statt. bis 15 Uhr open end.

Redner:
Maximilian Hesslein
Thomas Hauff
Hedwig Sauer-Gürth
Clemens Ronnefeldt (Hauptredner)
Monika Albicker
Roland Schuster

Das Friedensbündnis lädt alle friedensbewegten, interessierten Mitmenschen herzlich ein zum mitmachen, mitgestalten und mitsingen und gemeinsam Frieden schaffen am Tag der Menschenrechte (Flyer und Plakat). Unterstützer unseres Aufrufes (siehe Flyer) sind u.a. Brasiliengruppe Mannheim, Freundeskreis Cuba Mannheim.

 


 

Friedensmentor*innen-Ausbildungen unterstützen

Die Friedensmentor*innen-Ausbildungen sind eine niederschwellige Möglichkeit junge Menschen für die zivile Friedensarbeit zu begeistern und ein aktives Netzwerk junger Menschen aufzubauen. Konzipiert und durchgeführt werden diese Ausbildungen von Peace4Future (P4F) www.peace4future.de, einem Netzwerk von jungen Menschen in der Initiative Sicherheit neu denken – von der militärischen zur zivilen Sicherheitspolitik.

Wir setzen uns dafür ein, dass im nächsten Jahr ein Friedensmentor*innen-Ausbildung auch in Mannheim stattfinden kann. Dazu bedarf es einer soliden Finanzierung.
Der Förderverein für Frieden, Abrüstung und internationale Zusammenarbeit e.V. hat die Friedensmentor*innen-Ausbildung angemeldet.
Bei Interesse und Spenden Kontakt

 


 

Friedensbündnis Mannheim-Vorankündigung

Das Friedensbündnis Mannheim und die DFG-VK Mannheim sind mit der Ausstellung FRIEDENSKLIMA mit Blick auf die 17 UN Nachhaltigkeitsziele, auf der BUGA 23 in Mannheim vertreten. Getragen wird die Ausstellung vom Förderverein für Frieden e.V..

Die BUGA findet von 14. April bis 8. Oktober 2023, hauptsächlich auf dem Gelände der früheren Spinelli-Kaserne statt.

Werbe-Flyer-BUGA_20221021-2

 


friedenstaube-braun

Wir bekennen uns zu Frieden, Freiheit und dem gewaltfreien Miteinander zwischen Menschen und Nationen.
Wir bekennen uns zum Klimaschutz und fordern eine Politik, bei der Frieden, Abrüstung, Natur- und Umweltschutz an zentraler Selle stehen.